In unserem hektischen Alltag, in dem wir ständig unter Leistungsdruck stehen und kaum der Reizüberflutung entgehen, werden die Momente in denen wir alles ausblenden und einfach nur wir selbst sind immer kostbarer. Diesen Moment des ‘Seins’ habe ich für mich immer am Bike gefunden. Die volle Konzentration auf den Anstieg, die Kontrolle der Atmung, der Fokus auf die nächste Passage meines Downhills. Das sind die Momente in denen ich total abschalten kann. Die Momente in denen ich mich frei fühle – und einfach bin. Dieser Spirit verbindet uns Vyroneers. Wir fühlen uns frei auf unseren Rides. Frei auf unserem bike.

– Gregor Schuster, VYRO Gründer und Vyroneer

vyro-schaltung-about-us-image-1

Die neue AmEn1 – für AllMountain & Enduro – verbindet die Vorteile von Zweifach- und Einfachantrieben mit denen von Getriebeschaltungen.

Unser Weg

Innovation statt Evolution

Frei nach dem Motto „Innovation statt Evolution” sagen wir den großen Herstellern und ihren trägen evolutionären Entwicklungsprozessen den Kampf an – denn wir wollen nicht weniger, als völlig neuartige und bahnbrechende Produkte schaffen. Echte Innovationen, die jeden Ride zum unvergesslichen Erlebnis machen. Dafür überdenken wir scheinbar bewährte Systeme, finden andere und bessere Lösungen.
Dank eurer Unterstützung konnten wir bereits AmEn1 vom Crowdfunding, über das Prototyping und die gemeinsame Evaluierung mit den ersten Vyroneers, bis zur Markteinführung 2016 bringen! Doch jetzt starten wir erst richtig durch. Unser Weg beginnt hier. – und die Liste ist lang. Von einer schaltwerklosen 7-fach Nabe, bis zu Ideen für Federgabeln und neuartige Radbrillen. Wir haben einiges vor! 

Unsere Arbeitsweise

Radsportfreaks entwickeln für Radsportfreaks

Unser Herz schlägt für naturverbundene und einzigartige Rides, den Spirit des Radsports und natürlich die Menschen, die unsere Produkte nutzen. Wir leben einen offenen Unternehmens- und Entwicklungskultur indem wir die Nutzer direkt in unseren Arbeitsprozess einbeziehen. Denn uns ist wichtig, dass Ihr von unseren Komponenten begeistert seid! In der Produktion achten wir bewusst auf höchste Materialqualität und einen kleinen ökologischen Fußabdruck – darum arbeiten wir ausschließlich mit heimischen Premiumpartnern zusammen.  

vyro-schaltung-about-us-image-2

Unsere Philosophie

try hard. try harder. push forward and never give up

Der Weg von der Vision zur Lösung ist weit. Nur wer bereit ist den ganzen Weg mit voller Überzeugung zu gehen, wirklich all seine Kraft investiert, dabei jeden Ansatz immer wieder neu überdenkt und bis zum Äußersten verbessert – nur derjenige, erreicht das Ziel: ein Produkt, das Menschen begeistert. Genauso lässt sich auch der Entwicklungsweg von Gregor Schuster beschreiben. Seit den Neunzigerjahren tüftelt und testet er an leichten, harmonischen Schaltsystemen. Er verbessert konsequent und verfolgt ehrgeizig die Idee des segmentierten Schaltkranzes – auf das Wesentliche reduziert und leistbar für alle Anwender. Was für viele wie ein aussichtsloses Unterfangen aussieht, verwirklichte er schließlich mit seinem VYRO Team und der ersten Generation an Vyroneers.